Home | Kontakt | Login | Impressum

Institutionen

Lexikus Verlag

(c) Lexikus Verlag

Russland und Deutschland sind immer wichtige Partner gewesen. Durch Jahrhunderte haben sich z. B. materiell Rohstoffe, ideell Kultur und demographisch Menschen zum gegenseitigen Vorteil zwischen den Ländern bewegt. Aber auch die dunklen Seiten der Geschichte werden von uns nicht ignoriert.

Die vorliegende Idee ist eine private Initiative unabhängiger Bürger, die durch ihre Beiträge versuchen, das kulturelle Erbe der beiden Nationen aufzuzeigen, Vergessenes und Bedeutendes darzustellen und zu bewahren. Ein Hauptziel ist, eine weitreichende Kultur-Brücke zu schaffen, aus dem geschichtlich Fassbaren lernen zu können und neue Ideen und Konzepte für eine zukünftige erfolgreiche Zusammenarbeit gemeinsam zu formulieren. Diese Konzepte sollen Strahlkraft auf die ganze Gesellschaft bekommen und von Bürgern geleitet werden, deren Kenntnisse der russischen Kultur und Geschichte ebenso wertvoll sein können wie die wirtschaftliche Expertise anderer Botschafter.

Wir rufen auf zur Projektbeteiligung von Partnern, deren Interesse wir hier geweckt haben und die mehr über mögliches Engagement und Unterstützung an dieser Initiative erfahren möchten. Nachhaltig zielt
dieses Projekt darauf, das Bild beider Länder aufeinander zu verbessern, Vorurteile abzubauen, gemeinsamen Respekt vor kulturellen Errungenschaften zu pflegen sowie Partner in vielen Bereichen zu begeistern, so auch Beteiligte der sich neu entwickelnden bi-nationalen Wirtschaftszweige.

Kategorien:

Kultur und Künste, Literatur, Sonstiges

Adresse:

Lexikus Verlag
Birkenstraße 9
23996 Bad Kleinen
Mecklenburg-Vorpommern
Telefon: +49 (0)38423 629566
Fax: +49 (0)38423 629588
E-Mail: steffen.herbst@lexikus.de
Homepage: www.lexikus.de/bibliothek/Themen/Russland

Kontakt:

Steffen Herbst
E-Mail: steffen.herbst@lexikus.de
Telefon: +49 (0)38423 629566
Fax: +49 (0)38423 629588