Home | Kontakt | Login | Impressum

Mediathek

Der Spot zur Russischen Filmwoche 2013

Nur noch ein paar Tage, dann startet die 9. Russische Filmwoche 2013 in Berlin! Vom 27. November bis zum 4. Dezember erwartet den Zuschauer auf den Leinwänden eine Vielfalt, die von Dramen wie »Legende Nr. 17«, »Durst« und »Die Rolle« bis zu Komödien wie »Getrennt wie immer?« oder »Das Wahrheitsspiel« reicht. Für Fans des Katastrophenfilms hält die Russische Filmwoche den Streifen »Metro - Im Netz des Todes« bereit. Aber auch Filme anderer Genres gibt es auf der Filmwoche zu sehen. Eröffnet wird das diesjährige Festival mit dem ausgezeichneten Film von Alexander Veledinski »Geograf, der den Globus austrank«, der auf dem Roman von Alexei Iwanow basiert. Hauptförderer der Russischen Filmwoche ist auch in diesem Jahr die GAZPROM Germania GmbH.