Home | Kontakt | Login | Impressum

Literatur & Künste
Neuerscheinungen

Veronika Wengert
Fettnäpfchenführer Russland - Was sucht der Hering unterm Pelzmantel

Benimmregeln für das kulturelle Leben im eurasischen Schmelztiegel Russland - eine Kultur zwischen bürokratisch-kommunistischer Vergangenheit und dynamisch-kapitalistischer Zukunft, zwischen Europa und Asien, zwischen Eisloch und Ferienhaus. Und mittendrin Herr Müller, ein typisch deutscher Geschäftsmann, den die Karriereleiter überraschend nach Moskau führt. Er ist der fiktive Held des soeben erschienenen Kulturführers und lässt in seiner vorübergehenden Heimat kein Fettnäpfchen aus.
Und diese Fettnäpfchen lauern überall. Beim Einkauf im Supermarkt, bei der Wohnungssuche in der Moskauer Innenstadt oder bei der Verabredung im russischen Restaurant. Müllers deutscher Individualismus, Perfektionismus und Realismus trifft auf russischen Gemeinschaftssinn, Schicksalsergebenheit und Aberglauben.

Jahrelang hat Autorin Veronika Wengert als Redakteurin in Moskau gearbeitet und viele spannende Geschichten ausgegraben. In ihrem Buch »Fettnäpfchenführer Russland - Was sucht der Hering unterm Pelzmantel?« erzählt sie fiktive Episoden rund um Herrn Müller, inspiriert von ihren persönlichen Erfahrungen mit der russischen Metropole.
Herr Müller lernt russische Trink- und Essgewohnheiten kennen, er erkennt, dass zeitliche und räumliche Entfernungen in Russland anderen Gesetzen gehorchen und philosophiert über die melancholische russische Seele. Als Neuling in der fremden Welt stolpert er über die Eigenheiten der russischen Mentalität und eckt an bei Polizisten, Verkäuferinnen und Kollegen.

Bei seiner Tollpatschigkeit setzt die Autorin an, anhand Müllers Fehlern erklärt sie, wie man sich in Russland richtig verhält. Am Rande von erheiternden und kuriosen Geschichten erfährt der Leser somit viele Informationen rund um die russische Gesellschaft und Mentalität, über Speisen, Bräuche und Festlichkeiten.

Der »Fettnäpfchenführer Russland« ergänzt die erfolgreiche Reihe über das Minenfeld interkultureller Eigenheiten und ist ab sofort im Buchhandel erhältlich.

Reiseführer

Conbook Verlag, Meerbusch, September 2010, 288 Seiten, EUR 11,95, ISBN 978-3-934918-48-1

www.conbook-verlag.de