Home | Kontakt | Login | Impressum

Russland online

Reisen

Datscha, Domra und Dokumentarfilme

Ob bei Tolstoi auf Jasnaja Poljana, auf Ljudmilas Datscha, an einem Konzert des Balalaikaorchesters oder im Kino bei »Borsch oder Burger«: Andrea und Berno, zwei Schweizer, die in Kaluga leben, versuchen ihrem Publikum über Filme, Musik und Reisen die russische Kultur näher zu bringen.

Wenn sie in Viktors Werkstatt über die Rolle Russlands und die Zugehörigkeit zu Europa diskutieren, sie die Improvisationskunst von Arkadj auf dem Glockenturm zum Vibrieren bringt oder sie bei Ljuba im Garten erfahren, welche Beeren neben welchem Gemüse wachsen sollten, dann erleben ihre 6-12 Reisegäste, wie das Leben im Herzen Russlands, in der Provinz, aussieht und welche Freuden und Sorgen die Leute heutzutage umtreiben.

Indirekter vermitteln sie deutschsprachigen Zuschauern mit Reportagen und Filmen, was die Russinnen und Russen über ihr Land und Leben denken und transportieren so einen Eindruck vom russischen Alltag gen Westen.
Und an Konzerten russischer Ensembles, denen wir Tourneen in Westeuropa organisieren, bekommt das Publikum unmittelbar die russische Seele zu spüren.

Besuchen Sie ihre Homepage und noch besser - sie selbst in Kaluga!

Reportagen und Filmtrailer finden Sie hier.

www.russlandreisen.ch