Home | Kontakt | Login | Impressum

Stellenbörse

Kultur-und Kreativzentrum GLOBUS e.V.

(c) Pixabay (c) Pixabay

PRAKTIKANT / PRAKTIKANTIN KULTUR- UND PROJEKTMANAGEMENT

Niedersachsen

Laufend und demnächst wieder zum 15. Oktober für mindestens drei Monate.

Das Kultur- und Kreativzentrum GLOBUS sucht eine*n Praktikant*in für Kultur- und Projektmanagement.



DER GLOBUS E.V. BIETET:
- Ein kreatives Team mit dem ernsthaften Interesse, dass es ein sinnvolles Praktikum wird
- Wir benötigen einerseits Entlastung bei den alltäglichen Arbeiten und dem Betreuen der Veranstaltungen, anderseits freuen wir uns auf neue Ideen, die Sie bei uns verwirklichen können
- Bei uns sind realistische Einblicke in die verschiedenen Arbeitsbereiche als Kulturmanager*in im Bereich Kultur- und Projektmanagement garantiert

Aufgaben:

- Planung, Organisation und Durchführung von Projekten und Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche (u.a. Seminare, Workshops, Kurse, Projektwettbewerbe)
- Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
- Betreuung der Internetauftritte und -Portale
- Kontaktpflege zu Eltern, Partnern und Förderern des Vereines

Voraussetzungen:

- Erfahrung in bzw. Interesse an Kultur- und Projektmanagement
- Interesse an der Bildungsarbeit mit Kinder und Jugentlichen
- Erfahrung in der Nutzung von Social Media
- Beherrschung gängiger Office Programme Microsoft Windows
- Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit, Leidenschaft, Kreativität und eine positive Lebenseinstellung
- Russischkenntnisse von Vorteil

Vergütung:

Eine Aufwandsentschädigung ist vorgesehen. Die wöchentliche Arbeitszeit wird individuell vereinbart.

Profil:

Der GLOBUS Hannover ist ein gemeinnütziger Verein für Kultur- und Kreativarbeit, der sich 2017 als ein Zentrum künstlerischer, musikalischer und technischer Kreativität gegründet hat. Er ist ein Ort, an dem sich Kulturen, Traditionen und Bräuchen treffen, bereichern lassen und somit zu einem kulturreichen Zusammenleben beitragen. Sein Ziel ist es, Kunst und Kultur, Erziehung und Bildung, Integration und Inklusion sowie bürgerschaftliches Engagement und politische Teilhabe zu fördern. Dies geschieht durch Projekte, Förderprogramme, Workshops, Beratungen und Kursangebote für Kinder, Jugendliche und Familien.

Bewerbungen:

Bei Interesse senden Sie gern per E-Mail Ihre Kurzbewerbung (mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und, falls vorhanden, Arbeitsproben) an Frau Goncharova, globus.hannover@gmail.com.