Home | Kontakt | Login | Impressum

Regionale Suche

Karte der deutschen Bundesländer
Bremen Hamburg Berlin Schleswig-Holstein Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Sachsen-Anhalt Brandenburg Nordrhein-Westfalen Hessen Thüringen Sachsen Rheinland-Pfalz Saarland Baden-Württemberg Bayern Schweiz Österreich

Sehenswürdigkeiten

Dostojewskij-Denkmal

Sehr oft hat der berühmte russische Schriftsteller Deutschland besucht, aber in Dresden hielt sich Fjodor Michailowitsch Dostojewskij länger auf, als in jeder anderen Stadt.

1996 wurde also beschlossen, Dostojewskij ein Denkmal in der deutschen Stadt zu setzen, in der er wohl die größte Schaffensphase außerhalb Russlands durchlebte. Vom berühmten russischen Bildhauer Alexander Rukawischnikow geschaffen, wurde das Denkmal 2006 in unmittelbarer Nähe zum Elbufer feierlich enthüllt. Bundeskanzlerin Angela Merkel, der russische Staatspräsident Wladimir Putin und der sächsiche Ministerpräsident Georg Milbradt waren anwesend und verliehen der Enthüllung dadurch besondere Aufmerksamkeit.

Adresse:

Dostojewskij-Denkmal
Ostra-Ufer 2
01067 Dresden
Sachsen
Telefon: -