Home | Kontakt | Login | Impressum

Deutsch-Russische Veranstaltungen
Kultur Hamburg

Russische Kammermusik mit dem Lubotsky-Trio

Das einzigartige Ensemble um den berühmten Geiger Mark Lubotsky zeichnen stilistische Genauigkeit, Variabilität und ein enorm breites Repertouire aus. Im Tschaikowsky-Saal präsentieren die Musiker neben Rachmaninows «Elegiaque» Trio weniger bekannte Werke von Glinka und Rimski-Korsakow.

Mark Lubotsky-Violine
Olga Dowbusch-Lubotsky-Violoncello
Amir Tebenikhin-Klavier

Programm

Mikhail Glinka / 1804-1857 Sonate für Violoncello und Klavier d-moll
Sergei Rachmaninow/ 1883-1943 Trio élégiaque für Klavier, Violine und Violoncello g-moll (1892)

Pause

Nikolai Rimski-Korsakow/ 1844-1908 Trio für Klavier, Violine und Violoncello c-moll, (1897)


Karten 15 Euro/erm. 10 Euro
Konzertkasse Gerdes / 040-44 02 98 / Alle Vorverkaufsstellen
oder per E-Mail info@tsaal.de

Kategorien:

Konzerte, Musik
 

Termin:

Uhrzeit:

01.12.2017 19:30

Veranstaltungsort:

Tschaikowsky-Saal
Tschaikowskyplatz 2
20355  Hamburg
+49 (0)40/673 06 626

Veranstalter:

Russisches Zentrum Tschaikowsky Haus
info@rzth.de.de
rzth.de/