Home | Kontakt | Login | Impressum

Deutsch-Russische Veranstaltungen
Kultur Berlin

Einladung zum Gespräch Russland-Ukraine-Deutschland

Die Dr. Walter und Margarete Cajewitz-Stiftung und Go East Generationen e.V. (GEG) haben 18 Studierende aus sieben Universitäten Russlands und der Ukraine für November 2017 nach Berlin eingeladen.

Über mehrere Gesprächsrunden werden sich die Studierenden mit den Senioren aus der Cajewitz-Stiftung über die Erfahrungen, die Bürgerinnen und Bürger aus Ost und West in Prozessen 40-jähriger Trennung und bald 30-jähriger Wiederannäherung gemacht haben, austauschen. Dabei können Russen und Ukrainer erfahren, wie man in Deutschland mit Konflikten in Ökonomie, Gesellschaft und Recht umgegangen ist.

Wir laden Sie herzlich zur Teilnahme beim öffentlichen Abschluss dieses generationsübergreifenden Diskurses am Freitag, den 1. Dezember, 18 Uhr im Betsaal des Ehemaligen Jüdischen Waisenhauses ein zum

Generationengespräch Russland - Ukraine - Deutschland. Eine Welt sozialen Ausgleichs und der Friedenssicherung im Spiegel der deutschen Teilung

Im Anschluss lädt die Cajewitz-Stiftung zu einem kleinen Empfang ein.

Das Ehemalige Jüdische Waisenhaus befindet sich in der Berliner Straße 120-121 in Alt Pankow, nahe dem S- und U-Bahnhof Pankow. Weitere Details entnehmen Sie bitte der beigefügten Einladung (pdf).

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an waisenhausgespraech@go-east-generationen.de bzw. Telefon 030-47472437.

Kategorie:

Diskussion
 

Termin:

Uhrzeit:

01.12.2017 18:00

Veranstaltungsort:

Ehemaliges Jüdisches Waisenhaus, Betsaal
Berliner Straße 120/121; Hofeingang, Hadlichstraße
13187  Berlin

Tickets:

Beim Georg Büchner Buchladen unter folgender Telefonnummer: (030) 4421301

Veranstalter:

Go East Generationen e.V.
Telefon: 030 203 931 0
kontakt@go-east-generationen.de
www.go-east-generationen.de