Home | Kontakt | Login | Impressum

Deutsch-Russische Veranstaltungen
Kultur Berlin

Die dritte Halbzeit "Tretiy Taym"

Aus der Filmreihe "Fußball im Russischen Film" zeigt das Russisches Haus der Wissenschaft und Kultur in Berlin den russischen Spielfilm von 1962.
"Tretiy Taym" entstand zum 20. Jahrestag des als Todesspiel in die Geschichte eingegangen Spiels zwischen sowjetischen Kriegsgefangenen und deutschen Wehrmachtssoldaten. Den Spielern des Dynamo Kiev wird die Pistole auf die Brust gesetzt: Bei Niederlage winkt ihnen die Freiheit. Siegen sie, droht die Erschießung. Karelovs Film ist der erste, der diesem historischen Ereignis gewidmet ist. Ihm folgte zum 60. Jahrestag "Match", der ebenfalls Teil unserer Reihe ist.

Produktionsland: UdSSR

Laufzeit: 1h 28min, 88min

Sprachfassung: Russisch

Regisseur: Jevgenij Karelov

Darsteller: Leonid Kurawljow, Wjacheslaw Newinnyj, Gleb Strizhenow

Kategorie:

Film
 

Termin:

Uhrzeit:

27.03.2018 18:30

Veranstaltungsort:

Russisches Haus der Wissenschaft und Kultur
Friedrichstraße 176-179
10117  Berlin
(030) 20302251
russisches-haus.de/de/events/856

Veranstalter:

Russisches Haus der Wissenschaft und Kultur
Telefon: (030) 20302320
www.russisches-haus.de