Home | Kontakt | Login | Impressum

Deutsch-Russische Veranstaltungen
Kultur Sachsen

Wildnis erleben am Baikalsee

(c) Pixabay

Der Baikalsee ist der tiefste See der Erde. Als einzigartiges Ökosystem mit sehr großer Artenvielfalt ist seine Bedeutung in globaler Hinsicht bemerkenswert. Auch gilt er als das größte Süßwasserreservoir unseres Planeten. Irkutsk, von aus die von den Teilnehmern nachzuerlebende Reise startet, ist schon sehr auf Tourismus eingestellt. Wenn sie aber ihren Ausflug fortsetzen, begegnen ihnen auch ursprünglichere Landschaften und Siedlungen. Nach einer Überfahrt ans östliche Seeufer ist sogar Wildnis pur erlebbar. In diesem Vortrag wird über das Reisen unter einfachsten Bedingungen und das Leben der dortigen Menschen berichtet.

Die Kursgebühr beträgt 7,50 EUR.

Um vorherige Anmeldung wird gebeten.

Kategorie:

Vortrag
 

Termin:

Uhrzeit:

28.01.2019 18:30 - 20:45

Veranstaltungsort:

VHS Dresden
Annenstraße 10
01067  Dresden

Veranstalter:

VHS Dresden
Telefon: 0351 254 40 0