Home | Kontakt | Login | Impressum

Deutsch-Russische Veranstaltungen
Bildung / Wissenschaft Berlin

Naturschutzarbeit des WWF in Sibirien und Fernost

Das Institut für Slawistik und Hungarologie der Humboldt-Universität zu Berlin lädt ein im Rahmen der Veranstaltungsreihe WISSENSCHAFTLiteratur
Ökologische Kulturen im (post)sowjetischen Raum zu den Vorträgen Naturschutzarbeit des WWF in Sibirien und Fernost von Markus Radday (Berlin)
sowie Umweltschutzprojekte des DRA in Osteuropa von Judith Kiss (Berlin).

Am Mittwoch, dem 23. Januar 2019, Um 18.00 Uhr im Boeckh-Haus, Dorotheenstraße 65, Raum 5.57


Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Mit:

Markus Radday ()
Judith Kiss ()

Kategorie:

Vortrag
 

Termin:

Uhrzeit:

23.01.2019 18:00

Veranstaltungsort:

Boeckh-Haus
Dorotheenstraße 65
10117  Berlin

Veranstalter:

Institut für Slawistik HU Berlin
www.slawistik.hu-berlin.de/