Home | Kontakt | Login | Impressum

Deutsch-Russische Veranstaltungen
Politik Österreich

VORTRAG und DISKUSSION: Weltordnung ohne den Westen?

Die Forschungsgruppe für Polemologie und Rechtsethik der Universität Wien, das Institut für Sicherheitspolitik (ISP) und die Landesverteidigungsakademie Wien laden ganz herzlich zum Vortrag mit anschließender Diskussion mit einem der TOP 3 Experten Russlands zu internationalen Beziehungen sowie russischer Außen- und Sicherheitspolitik Fedor Lukyanov zum Thema «Weltordnung ohne den Westen? Russland zwischen den USA, China und der EU» ein.

VORTRAG und DISKUSSION
Weltordnung ohne den Westen? Russland zwischen den USA, China und der EU
Fedor LUKYANOV

Arbeitssprache: Englisch und Deutsch mit Simultandolmetschung

Im Anschluss wird zum Buffet geladen.

Bei Interesse melden Sie sich, bitte, bis einschließlich Sonntag, 24. März 2019 unter
alexander.dubowy@univie.ac.at an

Anhänge:

Vortrag und Diskussion

Kategorien:

Diskussion, Diskussion, Diskussion, Vortrag, Vortrag, Vortrag
 

Termin:

Uhrzeit:

25.03.2019 18:00

Veranstaltungsort:

Sala Terrena - Landesverteidigungsakademie Wien
Stiftgasse 2a
1070  Wien

Veranstalter:

Universität Wien