Home | Kontakt | Login | Impressum

Deutsch-Russische Veranstaltungen
Politik Berlin

Red Square Festival

Der Rote Platz ist in Berlin: ein Festival mit Osteuropaexperten, politischen Aktivisten, Musikern und Künstlern aus Russland

Das Red Square ist ein transdisziplinäres Festival für russische und osteuropäische Musik, Kunst, Kino und eine Plattform für Dialog, Austausch und Experimente. Das zweite Jahr in Folge bietet es ein vielseitiges Programm besetzt mit prominenten Musikern, Schriftstellern und Oppositionellen sowie Experten aus Politik, Wissenschaft und Kultur.

Zum Festivalprogramm: In sechs Locations der Kulturfabrik wird das Festival am 17. Mai mit dem Live-Auftritt der russischen Sängerin Гречка, dem Film Chrustal (Belarus 2018), Workshops und Panels zu Erinnerungskultur sowie der Ausstellung «Poslednij Adres» (Letzte Adresse) durch den Moskauer Bürgerrechtler und Publizisten Serguei Parkhomenko eröffnet. Am 18. Mai erwartet die Gäste neben einem Familienprogramm, eine aktuelle Auswahl von Dokumentar- und Kurzfilmen über die Krimtataren und das LGBT Leben in Russland. Außerdem stehen Lesungen, Poetry, Theater und Workshops zu Migration und Multilingualität sowie Panels über Kunst, Politik und Aktionismus auf dem Programm. Darunter eine Präsentation der Online-
Gallerie «Riot Art» durch den Kurator Marat Gelman sowie die Präsentation des Buchs «Haltung als Handlung - das Zentrum für politische Schönheit» durch den Autor Raimer Stange. Ebenfalls wird Oleg Navalny, Bruder des Kreml-Kritikers Alexey Navalny, sein neu erschienenes Buch «3 ½ Jahre» vorstellen, in dem er über seine Erfahrungen in russischen Gefängnissen schreibt. Das Abendprogramm bietet eine Reihe von Live-Acts, u.a. Skazka Orchestra aus Berlin, Mustelide aus Minsk und Aigel aus Tatarstan.

Näheres zu einzelnen Programmpunkten finden sich auf der Festivalseite und auf Facebook .

Kategorien:

Ausstellung, Diskussion, Diskussion, Event / Party, Kinder / Jugend, Konzerte, Musik, Vortrag, Vortrag, Workshop, Workshop
 

Termin:

17.05.2019 - 18.05.2019

Veranstaltungsort:

Kulturfabrik Moabit
Lehrter Str. 35
10557  Berlin
030 3975056

Veranstalter:

Dekabristen e.V.